We are building a unique, nation-wide postdoc network.

Earlier this year, the Borstel Postdoc Initiative instigated a meeting with the president of the Leibniz Association, Matthias Kleiner, and representatives from all Leibniz sections.

We discussed possibilities to establish a nation-wide network of all postdoc representatives within the Leibniz Association, the first of its kind in Germany.

 

We are delighted to announce that we organized a first, 2-day kick-off meeting with all interested postdoc representatives and those that want to start a Postdoc Association at their institute. Invited speakers are, among others,

Matthias Kleiner, Leibniz president

Stefan Ehlers, CEO of Research Center Borstel

Liz Elvidge, head of the Postdoc Development Center, Imperial College London

and representatives from academia funding organizations and industry.

 

We will also organize various workshops, including next step strategies and how to start a postodc association at my institute.

The meeting will take place from 26th October until 27th October (lunch to lunch) at the manor house in Borstel

 

We are looking forward to the meeting and hope to see you there!

 

The Bostel Postdoc Initiative

 

Stay up to date for further and more detailed announcements found at this site,

in our Linked-In group https://www.linkedin.com/groups/8534277 

and in our Resaerch Gate Project https://www.researchgate.net/project/Postdoc-Initiative-Research-Center-Borstel

 

 

Gründung der Postdoc Intiative

Im Juli 2015 fand der Retreat des Forschungszentrums Borstel statt. Ein Punkt der Tagesordnung dieses Retreats war der Karrierentwicklung von Nachwuchswissenschaftlern gewidmet. Aus dieser Diskussion heraus haben Postdocs aus beiden Programmbereichen entschlossen sich zusammen zu tun, um ein Programm zur gezielten Förderung von Postdocs am FZB aufzustellen und die Interessen dieser Gruppe innerhalb des Zentrums zu stärken. Nach einigen Treffen hat sich daraus die Postdoc Initiative entwickelt. 

 

Wir von der Postdoc Initiative (Sabine Bartel, Tobias Dallenga,Thorsten Krause, Lars Lunding, Katrin Ramaker, Sebastian Reuter, Karin Uliczka, Christina Vock) treffen uns nun regelmäßig jeden Dienstag in ungeraden Wochen von 11-12 Uhr im Seminarraum des Reflektoriums. Wir verstehen uns jedoch als offene Fachschaft und freuen uns über jeden der vorbeikommt und sich einbringen möchte. Auf diesen Treffen organisieren wir verschiedene Veranstaltungen, Seminare und Fortbildungen, welche speziell auf die Bedürfnisse von Postdocs zugeschnitten sind. 

 

Darüberhinaus verstehen wird die Postdoc Initiative auch als Chance zur Bildung eines Netzwerkes zwischen Postdocs. Neben dem fachlichen Informationsaustausch auf Augenhöhe, ermöglicht uns diese Gemeinschaft unseren Interessen innerhalb des FZBs Gehör zu verschaffen und als wichtige Gruppe unter den Mitarbeitern wahrgenommen zu werden. 

Diese Initiative genießt insbesondere auch vom Zentrumsdirektor Stefan Ehlers vollste Unterstützung. Dennoch lebt so eine Initiative vom Engagement jedes Einzelnen.